Musiktheorie & Songwriting Kurse in Nürnberg

Musiktheorie

 

Für alle Interessierten aus den Bereichen Jazz, Pop, Rock, Klassik und Produktion, die zum Praxiswissen den theoretischen Hintergrund erhalten wollen.

 

Durch das theoretische Wissen kann mit noch mehr Verständnis und Expertise das Gelernte in der Praxis umgesetzt werden.

 

Songwriting

 

Du spielst schon ein Instrument und möchtest nun eigene Songs schreiben oder Dein Songwriting verbessern bzw. Tips und Tricks erhalten wie man Songs & Texte noch einfacher schreibt oder wie man an die "Sache" rangeht? Wir haben verschiedene dmp Coaches die Songwriting Kurse abhalten. Mehr Infos per Mail oder Telefon.

Der Kurs Musiktheorie umfasst unter anderem:

 

Termin 1: Dur – Moll - Beziehung zwischen Halb – und Ganzton - Tonleitern - Akkorde: Grundstellung und Umkehrungen - Akkorde in Molltonleiter und Durtonleiter + Funktion

 

Termin 2: Kadenz & Akkordbezeichnung - Einfache Kadenz & Erweiterungen - Erweiternde Akkorde: Vierklangakkorde (sus, major, etc.) - Akkordschemen (z.B. Jazz: 2 – 5 – 1, Pop: 1 – 6 – 4 – 5)

 

Termin 3: Skalen - Pentatonik - Blues Tonleiter - Kirchentonarten (für Improvisation) - Weitere Tonleitern (Halb – Ganz, Ganztonleiter etc.)

 

Termin 4: Analyse - Analyse mehrerer Notenbeispiele (aus Klassik, Jazz & Pop) - Analyse durch Hörbeispiele (Tonika & Dominante hören, Skalen hören) - Wiederholung des gelernten Stoffes aus Sitzungen 1 - 3