Simon Danninger - Coach für Cajon und Schlagzeug

Bereits in jungen Jahren erhielt er Klavier- und Bassunterricht, bis er schließlich als Teenager das Schlagzeug für sich entdeckte.

 

Von 2006 bis 2008 machte er eine Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik Nürnberg zum staatlich geprüften Leiter in Popularmusik. Während dieser Zeit erhielt er u.a. Schlagzeugunterricht bei Christoph Huber in den Stilistiken Rock, Pop und Jazz.

 

Von 2008 bis 2012 studierte er an der Hochschule für Musik Nürnberg und machte seinen Diplom-Abschluss in Musikpädagogik. Er bekam u.a. Unterricht von Hans-Günter Brodmann und Johannes Nied.

 

Seit 2011 ist er als Musiklehrer, Live- und Studiomusiker tätig.

 

Seine musikalischen Projekte sind stilistisch sehr vielfältig und reichen von Rock über Hip Hop und Pop bis Jazz.