Fabian Kratzer

Klavierlehrer, Keyboardleher, gitarrenlehrer, coach für music production

Fabian Kratzer

(Klavierlehrer, Keyboardlehrer, Gitarrenlehrer, Coach für Music Production)

 

Fabian ist ein Musiker, Komponist und Orchestrator aus Nürnberg.

 

Sehr früh lernte er Klavier, E-Bass, Gitarre, Klarinette und Singen.

Nach seinem Schulabschluss produzierte er eine CD und spielte in einer Rock Band.

In Düsseldorf studierte er mit einem Deutschlandstipendium "Musik und Medien" an der Robert

Schumann Musikhochschule und gewann schon im ersten Semester einen internationalen

Nachwuchspreis für eine seiner Kompositionen.

 

Während dem Studium komponierte er immer wieder Musik für verschiedene

(Kurz)Filme, ein Hörspiel, sowie das Theaterstück "Oskar und das Geheimnis der

verschwundenen Kinder", das mittlerweile international aufgeführt wird. Außerdem arrangierte

er zwei Musicals, diverse Chorstücke und Pop Songs der Sängerin "Maike".

Sowohl im Jahr 2017, als auch in diesem Jahr war Fabian für den WDR Film-score Award

bei der European Talent Competition nomminiert.

 

Von 2017-2018 machte er als Stipendiat seinen Master in "Scoring for Film, Television

and Video Games" am renommierten Berklee College of Music in Boston,Valencia.

Dort komponierte er Musik zu zahlreichen Kurzfilmen und Videospielen und nahm seine Musik

mehrfach mit dem Budapest Art Orchestra und mit Musikern des Orchester in Valencia auf.

Als Masterabschluss hatte er die Möglichkeit, für eines der besten Orchester

der Welt zu komponieren und in den legendären AIR Studios in London seine Musik

aufzunehmen.

Eine weitere Aufnahme mit der Staatskapelle Halle folgte im Oktober 2018.